Antibiose | 16.05.2018 | Neu-Ulm

Antibiose | 16.05.2018 | Neu-Ulm

Wirksam therapieren, Resistenzen vermeiden, Geld sparen – Moderne Antibiotikatherapie in der Kleintierpraxis

Veranstaltungsort: Neu-Ulm
Datum: 16.05.2018
Zeiten: 18:30 – 19:00 Uhr Registrierung und Begrüßung inkl. Kaffee / Snacks
19:00 – 20:15 Uhr Vortrag
20:15 – 20:45 Uhr 30 Min. Pause inkl. Imbiss
21:00 – 22:30 Uhr Vortrag
Adresse: Orange Hotel und Apartments
Dieselstr. 4
89231 Neu-Ulm
Seminarkosten: EUR 68.00
Referent/en: Dr. Babette Klein, Dr. Jörg Schäffner

Detail-Beschreibung:

In diesem Seminar für Tierärzte stellen die Referenten alle gängigen Antibiotikagruppen, deren Einsatzmöglichkeiten, ihre Vor- und Nachteile sowie mögliche Nebenwirkungen vor. Die Entstehung von Resistenzen und deren Konsequenzen für Mensch und Tier werden ebenso besprochen wie die sachgerechte Interpretation des Antibiogramms. Rechtliche Aspekte des Antibiotikaeinsatzes beim Kleintier werden ebenfalls angesprochen.
Haben Sie einen Fall zum Thema, den Sie diskutieren möchten? Dann senden Sie uns diesen im Vorfeld (10 Tage vor Veranstaltung) zu – die Referenten besprechen ihn mit Ihnen im Auditorium.

Zielgruppe: Tierärzte
Anerkennung: 3 ATF-Stunden
freie Plätze: Keine - Sie können sich auf die Warteliste setzen lassen.
Zurück