Parasiten (TFA) | 31.05.2018 | Magdeburg

Parasiten (TFA) | 31.05.2018 | Magdeburg

Was krabbelt denn da? – Ein Update für TFA: Parasiten bei Kleintieren

Veranstaltungsort: Magdeburg
Datum: 31.05.2018
Zeiten: 17:30 – 18:00 Uhr Registrierung und Begrüßung inkl. Kaffee / Snacks
18:00 – 20:00 Uhr Vorträge
20:00 – 20:30 Uhr 30 Min. Pause inkl. Imbiss
20:30 – 22:00 Uhr Vorträge
Adresse: IntercityHotel Magdeburg
Bahnhofstr. 69
39104 Magdeburg
Seminarkosten: EUR 75.00
Referent/en: Renate Schneider-Sikler, Dr. Christiane Wölms

Detail-Beschreibung:

In diesem Seminar für Tiermedizinische Fachangestellte werden wichtige Fragen in Bezug auf Ekto- bzw. Endoparasiten besprochen. Welche Ektoparasiten kommen auf Hunden vor? Wie unterscheiden sich Zecken, Milben und Flöhe hinsichtlich ihrer Biologie und Lebenszyklen und wie kann man diese unterscheiden? Durch welche Würmer kann der Mensch krank werden und welche Krankheitsbilder gibt es diesbezüglich? Wie häufig kommen diese Erreger in Mitteleuropa vor und wie kann ich mich selbst schützen? Außerdem wird erörtert, wie Sie die Kunden der Tierarztpraxis diesbezüglich am Besten beratenIn diesem Seminar für Tiermedizinische Fachangestellte werden wichtige Fragen in Bezug auf Ekto- bzw. Endoparasiten besprochen. Welche Ektoparasiten kommen auf Hunden vor? Wie unterscheiden sich Zecken, Milben und Flöhe hinsichtlich ihrer Biologie und Lebenszyklen und wie kann man diese unterscheiden? Durch welche Würmer kann der Mensch krank werden und welche Krankheitsbilder gibt es diesbezüglich? Wie häufig kommen diese Erreger in Mitteleuropa vor und wie kann ich mich selbst schützen? Außerdem wird erörtert, wie Sie die Kunden der Tierarztpraxis diesbezüglich am Besten beraten.

 

17:30 – 18:00 Uhr                           Registrierung und Begrüßung inkl. Kaffee / Snacks
18:00 – 18:30 Uhr                           Ektoparasiten im Überblick: Zecken, Flöhe, Milben
18:30 – 19:00 Uhr                           Grundlagen der parasitologischen Diagnostik
19:00 – 20:00 Uhr                           Tipps und Tricks bei praktischen Übungen am
                                                          Mikroskop (Endo- bzw. Ektoparasiten)
20:00 – 20:30 Uhr                           30 Min. Pause inkl. Imbiss
20:30 – 21:00 Uhr                           parasitäre Zoonosen: Helminthen von Hund und Katze
                                                          als Krankheitsursache für Menschen
21:00 – 21:30 Uhr                           Probenaufarbeitung (Flotation, Sedimentation und
                                                           Auswanderung) inkl. praktische Übungen am Mikroskop
21:30 – 22:00 Uhr                           Abschlussdiskussion

 

Zielgruppe: Tiermedizinische Fachangestellte
Anerkennung: 2 Stunden
freie Plätze: Genügend freie Plätze
Zurück