Weitere Fortbildungen - Veranstaltungen von anderen Firmen

Labordiagnostik beim Kleinsäuger - selten genutzt und doch so hilfreich!

Sie verfügen bereits über fundiertes Wissen im Bereich Labordiagnostik bei Hund und Katze und wenden dieses auch häufig an? Doch wie steht es um Kaninchen, Meerschweinchen und Co.?

Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen im Bereich Hämatologie, klinische Chemie, Endokrinologie sowie Urin- und Kotuntersuchung laborerfahren und fallorientiert zu erweitern. Die Referentin vereint Erfahrungen aus der Praxis und aus dem Labor. Erleben Sie einen Abend mit laborspezifischer Betrachtung von Fällen aus der Heimtierpraxis.

Radolfzeller Kolloquium – Von Katzen mit Viren und Hunden mit Durchfall

Tatsächlich stellen die großen „F“ ­­­– FeLV, FIP und FIV, aber auch – immer noch einen großen Teil der Katzenerkrankungen, die uns im Praxisalltag zu schaffen machen. PD Dr. Michael Leschnik aus Wien verbindet in seinem Vortrag Bekanntes mit Neuem und würzt das Ganze mit interessanten Fällen. Wie sicher ist welche Diagnostik? Kann (und will) ich Ausscheider erkennen? In wie weit sind sie überhaupt ein Risiko für die anderen Tiere? Impfe ich die FeLV-Katze? Und was mache ich mit der FIV-Katze? Hätten Sie es gewusst? Wie hätten Sie entschieden? Mittels Voting-System können Sie sich selbst völlig anonym testen. Lassen Sie sich überraschen!

Durchfall, chronisch – das klingt banal und ist einer der häufigeren Vorstellungsgründe in der Praxis. Dennoch gibt es da den ein oder anderen Angstgegner: scheinbar labordiagnostisch ausdiagnostiziert trotzt der Patient dennoch der korrekten Diagnose und beharrt derweil auf seinem Durchfall. Unser Biologe Dr. Ronnie Gueta ist dem Mikrobiom des Darmes seit über einem Jahr auf der Spur, wie es bereits mehrere Veröffentlichungen zeigen.  Welche Hinweise liefert das Mikrobiom auf das Krankheitsgeschehen? Wie sieht eine Dysbiose mikrobiologisch aus? Und wie rückt man dem Problem dann auf den Leib? Alle Antworten hierzu wird Ihnen unser Kolloquium liefern!

Timmendorfer Tierärzte Seminare

Besondere Momente in Timmendorfer Strand

 

Erleben Sie eine spannende Kombination aus Fortbildungs- und Erholungsprogramm direkt am Timmendorfer Strand. Die seit 1993 etablierten Tierärzte-Seminare gehören zu den erfolgreichsten Fachvortragsreihen im deutschsprachigen Raum. 2019 finden Sie unter den 25 Seminarterminen viele praxisrelevante Themen. Die Referenten sind überwiegend Professoren und Dozenten deutscher Universitäten. Alle sind an Hunden, Katzen, Kleinsäugern oder Reptilien praktisch tätig und teilen ihr Wissen und Ihre Erfahrung gerne mit uns. Kennzeichnend sind kleine Gruppen, didaktisch und rhetorisch hervorragend präsentierter Lernstoff und ein Veranstaltungsraum mit traumhaftem Seeblick. Angereichert ist dies stets durch entspannte Programmpunkte an frischer Seeluft. Dadurch entsteht eine wohltuende Mischung aus Fortbildung und Erholung.