Blutparasiten / Zoonose | 11.09.2019 | Bonn

Blutparasiten und die Zoonosegefahr beim Kleintier

Veranstaltungsort: Bonn
Datum: 11.09.2019
Zeiten: 18:00 – 18:15 Uhr Registrierung und Begrüßung
18:15 – 20:00 Uhr Zoonoseerreger beim Kleintier
20:00 – 20:15 Uhr 15 Minuten Pause
20:15 – 22:15 Uhr Blutparasiten beim Kleintier
Adresse: Mercure Hotel Bonn Hardtberg
Max-Habermann-Str. 2
53123 Bonn
Seminarkosten: EUR 72.00
Referent/en: Dr. med. vet. Michael Leschnik

Detail-Beschreibung:

Infektionserreger beim Kleintier finden sich nicht nur oftmals im Blut, sondern produzieren auch dort die ersten pathologischen Veränderungen. Zusätzlich ist das Blut als Transportmedium über Vektoren leicht übertragbar, damit auch auf den Menschen. Daneben gibt es aber auch eine Reihe anderer Infektionserreger, die zwar beim Kleintier auftreten, aber ebenfalls für die menschliche Gesundheit relevant sind. Für beide Themen stellen Laboruntersuchungen einen zentralen Anteil in der Diagnostik dar.

Zielgruppe: Tierärzte
Anerkennung: 4 ATF-Stunden
freie Plätze: Keine - Sie können sich auf die Warteliste setzen lassen.
Zurück