Kleinsäuger | 18.03.2020 | Wiesbaden

Ein Kleinsäuger stellt sich vor… - interaktive und fallorientierte labordiagnostische Aufarbeitung

Veranstaltungsort: Wiesbaden
Datum: 18.03.2020
Zeiten: 18:00 – 18:15 Uhr Registrierung und Begrüßung inklusive Kaffee / Snacks
18:15 – 19:30 Uhr Interaktive Falldarstellung I
19:30 – 20:00 Uhr 30 Minuten Pause inklusive Imbiss
20:00 – 21:15 Uhr Interaktive Falldarstellung II
Adresse: NH Hotel Wiesbaden
Aukammallee 31
65191 Wiesbaden
Seminarkosten: EUR 64.00
Referent/en: Dr. Annemarie Baur-Kaufhold, Jana Liebscher

Detail-Beschreibung:

Kleinsäuger erweitern zunehmend Ihr Klientel und Sie möchten mehr Labordiagnostik anwenden?
 

Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr bereits vorhandenes Wissen zu erweitern.

Basierend auf Fallbeispielen wird eine große Bandbreite an labordiagnostischen Fragestellungen im Bereich Hämatologie, klinische Chemie, Endokrinologie, Infektionsdiagnostik sowie Urin- und Kotuntersuchung interaktiv erörtert.

Sie haben die Möglichkeit, die labordiagnostische Aufarbeitung eines jeden Falles vom Anfang bis zum Ende unter anderem durch Live-Videomikroskopie aktiv mit zu gestalten.

  

Gerne dürfen Sie auch eigens angefertigte Blutausstriche zur gemeinsamen Beurteilung mitbringen.

Zielgruppe: Tierärzte
Anerkennung: 3 ATF-Stunden
freie Plätze: Genügend freie Plätze
Zurück